Frankfurt

Regulatory Affairs Manager:in (w/m/d)

Teilen:
Informationen
  • Standort: Frankfurt
  • Jobtitel: Regulatory Affairs Manager:in (w/m/d)
  • Sektor: Life Sciences
  • Art der Anstellung: Unbefristet
  • Startdatum: Zum nächstmöglichen Zeitpunkt

Ihre Hauptaufgaben sind:

  • Selbständige Planung, Koordination und Leitung der termingerechten nationalen und internationalen Zulassung von Arzneimitteln und/oder Medizinprodukten
  • Überwachung regulatorischer und normativer Anforderungen an die Produktzulassung
  • Gewissenhafte Erstellung und Pflege technischer Produktdatenblätter
  • Nationale und internationale Korrespondenz mit Gesundheits- und Zulassungsbehörden
  • Ansprechpartner für interne und externe Partner
  • Zusammenarbeit mit der Entwicklungsabteilung im Rahmen von Entwicklungsprojekten und Mitwirken an einer innovativen Prozessgestaltung

Dieser Job ist wie für Sie gemacht, wenn...

  • Abgeschlossenes technisches oder naturwissenschaftliches Studium der Life Sciences (bevorzugt Pharmazie, Lebensmittelchemie, Biotechnologie oder Medizintechnik)
  • Industrieerfahrung in den Bereichen Qualitäts- und Risikomanagement wünschenswert
  • Gute Kenntnisse der gesetzlichen Bestimmungen bei der Zulassung von Arzneimitteln und/oder Medizinprodukten
  • Sehr gute Sprachkenntnisse und ein sichere Ausdrucksweise in Deutsch und Englisch
  • Ausgeprägter Teamgeist mit starker Kommunikations- und Organisationsfähigkeit
  • Durchsetzungsstärke, zuverlässiges und selbständiges Arbeiten sowie analytisches Denken

Was Sie bei uns erwartet.

  • Mitarbeiterrabatte sowie Teamevents wie z. B. regelmäßige Stammtische, Firmenlauf, Sommerfest, Weihnachtsfeier
  • Sicherheit einer langfristigen Zusammenarbeit durch eine unbefristete Festanstellung
  • Gute Work-Life-Balance sowie ein Arbeitszeitkonto
  • Berücksichtigung persönlicher Wünsche bzgl. des Einsatzortes (lokale sowie internationale Projekte möglich)
  • Spannende Einblicke in renommierte Partnerunternehmen der Life Science Branche
  • Steile Karriereentwicklung durch Projektverantwortung in vielfältigen Bereichen sowie durch abwechslungsreiche Aufgaben
  • Individuelle Begleitung während der Projektphasen sowie darüber hinaus durch einen festen internen Ansprechpartner
  • Marktübliche Gehälter inkl. einer jährlichen Gehaltserhöhung